Ihr Obsoleszenz Shop

Wirtschaftswachstum um jeden Preis?
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wirtschaftswachstum um jeden Preis? ab 13.99 € als Taschenbuch: Ökologische und soziale Vertretbarkeit geplanter Obsoleszenz. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sozialwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Gerbautz, D: Geplante Obsoleszenz als Konsumtre...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.11.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geplante Obsoleszenz als Konsumtreiber. Wie Hersteller die Nutzungsdauer ihrer Produkte verkürzen, um den Konsum zu lenken, Autor: Gerbautz, Daniel, Verlag: Studylab, Sprache: Deutsch, Rubrik: Betriebswirtschaft, Seiten: 68, Informationen: Paperback, Gewicht: 111 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Untersuchungen zur Anwendung von Entfernungssen...
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Heutzutage wird immer häufiger der Einsatz von nicht speziell für die Raumfahrt qualifizierten Komponenten für Weltraumanwendungen in Betracht gezogen. Als einer der Hauptgründe spielen die geringeren Kosten eine wesentliche Rolle, jedoch sind Verfügbarkeit, Leistungsanforderungen sowie der Formfaktor weitere Gründe nicht-raumfahrtqualifizierte Elektronikbauteile einzusetzen. Insbesondere bei Kleinsatelliten wird oft der Einsatz von solchen Bauteilen erwogen.Nicht-raumfahrtqualifizierte Elektronikbauteile können die hohen Anforderungen, die an die Zuverlässigkeit von Raumfahrtkomponenten gestellt werden, in der Regel nicht erfüllen. Durch die Los-zu-Los-Schwankungen, die schlechte Nachverfolgbarkeit sowie die schnelle Obsoleszenz sind Qualifizierungsmaßnahmen oft nicht nachhaltig. In dieser Arbeit wurde daher ein neuartiger Ansatz zum Einsatz von nicht-raumfahrtqualifizierten Elektronikbauteile am Beispiel von Entfernungssensoren untersucht.Präzise Entfernungsbestimmung ist für Satellitenkonstellationen sowie für Manöver beim Rendezvous und Docking (RVD) von Bedeutung. Satellitenkonstellationen aus Kleinsatelliten stellen aufgrund verschiedener Faktoren eine neuartige attraktive Messmöglichkeit dar. Dabei muss für gewisse Messaufgaben sowie auch aus Sicherheitsgründen die Entfernungsinformation innerhalb der Konstellation bekannt sein. Bei RVD-Manövern zum Einfangen von Weltraumschrott, wird aufgrund der schwierigen Finanzierungslage eine kosteneffektive Lösung angestrebt. Für den Anflug auf bis zu 30 m existieren bereits mehrere vielversprechende kosteneffektive Messsysteme.In dieser Arbeit wurden verschiedene nicht-raumfahrtqualifizierte Entfernungssensoren für den Messbereich von unterhalb 30 m untersucht. Die bewusste Wahl unterschiedlicher Entfernungssensoren soll dabei gezielt die Wahrscheinlichkeit des Auftretens von ungleichen Degradationseffekten erhöhen. Die damit einhergehenden unterschiedlichen Parameterdrifts und Degradationen sollen über eine Kombination der Sensoren gemindert werden, um so eine mögliche Anwendung im Weltraum zu erlauben.Für die Untersuchung wurden vier verschiedene Sensoren ausgewählt. Als Radarsensor wurde der IVS-4005 verwendet. Zwei Mako G-125 Kameras wurden als Stereo-Kamerasystem aufgebaut. Als Photonic Mixing Device (PMD) kam der EPC610 zum Einsatz. Weiterhin wurde für den Nahbereich der Time-of-Flight-Sensor VL6180x gewählt.Die Leistungsfähigkeit und die Degradation der Sensoren wurden mit diversen Umwelt- und Belastungstests untersucht. Bei Entfernungen von mehr als 1 m wies der Radarsensor die geringste Messunsicherheit auf. Aufgrund des Messprinzips des Radarsensors ist dieser jedoch nur unzureichend in der Lage, Ausrichtung, Rotation und Form des Zielobjekts zu bestimmten. Weiterhin ist die Detektionsfähigkeit bei kubischen Satelliten eingeschränkt. Der PMD EP610 zeigte eine hohe Abhängigkeit von ionisierender Strahlung. Bei allen vier untersuchten PMDs degradierte die Messgenauigkeit unmittelbar nach dem Einsetzen der Bestrahlung. Mithilfe der Kombination der Sensoren sollen diese Degradationseffekte kompensiert werden. Dabei werden die wenig erfolgreichen Radarmessungen genutzt, um den PMD-Sensor EPC610 während der Entfernungsmessung zum Zielobjekt zu rekalibrieren. Das Stereokamerasystem wurde aufgrund seiner Nachteile im Vergleich zu den anderen Sensoren in dieser Arbeit nicht für die Sensorkombination verwendet.Dieser Ansatz zur Kalibrierung der Sensoren wurde in einer Simulation mit allen beobachteten Degradationeffekten untersucht. Die Kombination der Sensoren zeigte eine Verbesserung der resultierenden Messabweichung. Bei einer Entfernung von 25 m besteht bei einem taumelnden Zielobjekt eine Wahrscheinlichkeit von über 70 %, dass der IVS-4005 den EPC610 rekalibriert und dadurch eine Messunsicherheit von weniger als 2 % erlangt wird. Die Schwachstelle der Sensorkombination liegt im Entfernungsbereich zwischen 3 m und 0,2 m. Mit einem Austausch des VL6180x-Sensor durch seinen Nachfolger kann dem jedoch entgegengewirkt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Wilkens, Frank: Antagonismen der Obsoleszenz
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.12.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Antagonismen der Obsoleszenz, Titelzusatz: Schneller, besser, neuer: permanentes Wirtschaftswachstum durch suggestive Herstellerofferten mit grenzwertigem Nutzen für Konsumgesellschaft und Umwelt, Auflage: 1. Auflage von 2013 // 1. Auflage, Autor: Wilkens, Frank, Verlag: GRIN Publishing, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wirtschaft // Management, Seiten: 68, Gewicht: 111 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Wirtschaftsspionage
3,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Erwin ist ein emeritierter Professor für Maschinenbau mit dem Schwerpunkt Obsoleszenz. Er hilft seiner ehemaligen Assistentin, die in Radebeul bei Dresden eine eigenen Firma betreibt, nach der Suche eines 'Maulwurfes', also eines Wirtschaftssaboteurs. Dabei erfährt er, wie in der ehemaligen DDR gearbeitet wurde und stellt fest, dass die 'sozialistischen Ökonomen' durch wirtschaftliche Sabotage im eigentlichen Sinne die DDR zum Zusammenbruch gebracht haben. In Bad Schandau lernt er eine Frau kennen und es entwickelt sich eine tiefe Liebe zwischen zwei reiferen Menschen. Wieder zu Hause muss er zusammen mit dem MAD einen 'modernen' Wirtschaftssaboteur, der das Leben einiger Soldaten auf dem Gewissen hat, finden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Geplante Obsoleszenz
107,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Geplante Obsoleszenz ab 107.5 EURO Rechtliche Zulässigkeit in der Lebensdauerplanung von technischen Gebrauchsgütern

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Konsumgesellschaft und Wege zur Nachhaltigkeit
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Konsumgesellschaft und Wege zur Nachhaltigkeit ab 29.99 EURO Perspektiven auf Konsum geplante Obsoleszenz und Abfallproblematik. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Verhinderung der geplanten Obsoleszenz. Ausreic...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Verhinderung der geplanten Obsoleszenz. Ausreichend für die Erfüllung der Staatszielbestimmung des Umweltschutzes? ab 44.99 € als Taschenbuch: e-fellows. net stipendiaten-wissen Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage.. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Kürsten, Wolfgang: Secondhand-Märkte, Marktmach...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.10.1988, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Secondhand-Märkte, Marktmacht und geplante Obsoleszenz, Autor: Kürsten, Wolfgang, Verlag: Springer Berlin Heidelberg // Springer Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Volkswirtschaftslehre // Marketing und Vertrieb, Rubrik: Wirtschaft // Einzelne Wirtschaftszweige, Seiten: 236, Informationen: Paperback, Gewicht: 419 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Strategisches Management von Fahrzeugflotten im...
61,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

365 Tage im Jahr, 24 Stunden am Tag – für Fahrzeugflotten öffentlicher Verkehrsunternehmen gelten hohe Anforderungen an die Verfügbarkeit und Sicherheit ihres Betriebs. Gleichzeitig ist ein erheblicher Teil des Kapitals von Verkehrsunternehmen in ihrer Fahrzeugflotte gebunden. Die lange betriebliche Nutzungsdauer der beschafften Fahrzeuge erfordert einen ganzheitlichen Managementansatz. Ein solcher ganzheitlicher Ansatz fokussiert die effektive Gestaltung der Organisation des Verkehrsunternehmens im Sinne der Etablierung angemessener Aufbau- und Ablaufstrukturen für verschiedene Aufgaben entlang des Lebenszyklus. Gefordert sind zum einen strategische Festlegungen zu Wertschöpfungstiefe und vertraglichen Schnittstellen zwischen verschiedenen Stakeholdern. Zum anderen wird der Technikeinsatz der Flotte selbst Gegenstand des Managements, welches sich von der Technologieauswahl und –bewertung über ihre Instandhaltung bis hin zur Betrachtung von Fragestellungen der Obsoleszenz und Fragestellungen der Entsorgung (Kreislaufwirtschaft) erstreckt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Analoge Nostalgie in der digitalen Medienkultur...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.04.2017, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Kaleidogramme 147, Autor: Schrey, Dominik, Verlag: Kulturverlag Kadmos Berlin, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Filmwissenschaft // Hauntology // Heimweh // Medienarchäologie // Medienästhetik // Mediengeschichte // Mediennostalgie // Medienwandel // Obsoleszenz // Remediation // Retro // Vinyl Remix, Produktform: Kartoniert, Umfang: 406 S., 40 Illustr., Seiten: 406, Format: 3 x 23 x 15 cm, Gewicht: 688 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Hess, Christian: Geplante Obsoleszenz
92,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.05.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Geplante Obsoleszenz, Titelzusatz: Rechtliche Zulässigkeit in der Lebensdauerplanung von technischen Gebrauchsgütern, Auflage: 1. Auflage von 2018 // 1. Auflage, Autor: Hess, Christian, Verlag: Nomos Verlagsges.MBH + Co // Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Privatrecht // Zivilgesetz // Zivilrecht, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 357, Reihe: Mannheimer Schriften zum Unternehmensrecht (Nr. 50), Informationen: broschiert, Gewicht: 526 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht